Kursdetails

22-1-01603 Warum die Glocken in Niederbieber schweigen mussten*

Beginn Mi., 16.02.2022, 15:00 - 16:30 Uhr
Kursgebühr 6,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Hans-Werner Jäckle

Auch ein Kirchturm bedarf der Pflege!

Dies ist die spannende Geschichte der umfangreichen Restaurierung des 800 Jahre alten Kirchturms der Hermann-zu-Wied-Gedächtniskirche aus Sicht des Baukirchmeisters. Warum die Glocken schweigen mussten, Planungen und Ausführungen der Arbeiten bis zum Wiedererklingen der Glocken. Wie alte Handwerkskunst auch heute noch gefragt ist - und was die Römer auch schon wussten.

Eine Anmeldung für den Vortrag ist aufgrund der Coronarichtlinien unbedingt erforderlich. Die Teilnahme an Veranstaltungen der VHS ist nur möglich für geimpfte, genesene oder negativ getestete Personen.


Tageskasse € 6,--.
*Für Ausweisinhaber Forum aktive Ältere 2022/1 ist der Vortrag frei




Kursort

Raum 409

Heddesdorfer Str. 33
56564 Neuwied

Termine

Datum
16.02.2022
Uhrzeit
15:00 - 16:30 Uhr
Ort
Heddesdorfer Str. 33, vhs Hauptgebäude, 4. Etage, Raum 409