Kursdetails

21-1-21025 Verhaltensauffällige Kinder

Beginn Mi., 17.03.2021, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 65,00 €
Dauer 1 Termin(e)
Kursleitung Marion Milbradt

Vor dem Hintergrund der steigenden Zahl auffälliger Kinder wissen die oftmals überforderten Kita-Mitarbeitenden nicht weiter.

Es kommt immer häufiger zu erheblichen Schwierigkeiten, dem unerwünschten, nicht angemessenen, herausfordernden Verhalten und dem nach Aufmerksamkeit ringenden Kind Grenzen zu setzen.

Gleichzeitig wirkt sich das störende Verhalten des Kindes auf die Gesamtgruppe aus, welche unter den wiederkehrenden Eskalationen zunehmend leidet.

Wir beschäftigen uns sowohl in theoretischer Hinsicht mit dieser Thematik als auch hinsichtlich der von den Teilnehmern mitgebrachten Fragen und Problemstellungen aus der Fachpraxis.

Die Teilnehmenden lernen im Seminar den professionellen erzieherischen Umgang mit verhaltensauffälligen Kindern. Gleichzeitig erfahren sie, was Kinder benötigen, um sich gesund zu entwickeln und wie wir dem kindlichen Bedürfnis nach Liebe, Halt und Orientierung entsprechen.

Wie entwickeln sich Verhaltensauffälligkeiten und was zeigt uns das Kind durch sein Verhalten?


Unsere Referentin Marion Milbradt hat neben ihren Abschlüssen als Erzieherin, Dipl. Sozialpädagogin und Fachlehrerin für Pädagogik die Befähigung als Systemische Familienberaterin und Multiplikatorin für Elternkurse.




Kursort

Raum 204

Heddesdorfer Str. 33
56564 Neuwied

Termine

Datum
17.03.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Heddesdorfer Str. 33, vhs Hauptgebäude, 2. Etage, Raum 204