Kursdetails

NEU: 22-2-42025 vhs-Adventsexkursion: Lüttich & Sammlung Rothschild

Beginn Di., 29.11.2022, 06:30 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 84,00 €
Dauer
Kursleitung Adalbert Hünerfeld

Freuen Sie sich auf einen der ältesten und schönsten Weihnachtsmärkte Belgiens! Die romantische Altstadt von Lüttich präsentiert sich gerade in der Adventszeit von ihrer besten Seite, denn das Lütticher Weihnachtsdorf im Schatten des fürstbischöflichen Palastes vereint germanisches und elsässisches Kulturgut gleichermaßen.

Da Lüttich die erste Stadt auf europäischem Kontinent war, in der Kohle und Erz gefördert wurde trägt sie den Beinahmen Feurige Stadt, auch wenn die Hochöfen längst erloschen sind. Die reichen Industriebarone waren jedoch nicht nur für den Wohlstand der Bürger verantwortlich sondern förderten intensiv Kunst und Kultur, so dass die Stadt neben einer Vielzahl an Kirchen und Klöstern einzigartige Museen besitzt.



Abfahrt ab Neuwied am Morgen. Zunächst erwartet Sie ein Besuch des bekannten Museé Boverie. Das Museum La Boverie beherbergt das Kunstmuseum der Stadt mit einem beeindruckenden Bestand an Werken großer Meister wie Lambertus Lombardus, Gerard de Lairesse, Gauguin, Chagall, Picasso, Delveaux und Magritte.  Wir widmen uns der Sonderausstellung " Sammlerinnen der Familie Rothschild", die in Zusammenarbeit mit dem Louvre konzipiert wird. Auf einer Fläche von über 2000 qm zeichnet sich der Geschmack von neun außergewöhnlichen Frauen wieder, die aufgrund ihrer Kunstleidenschaft ein Spiegelbild des zeitgenössischen Geschmacks abzeichnen. Die Mittagszeit können Sie auf dem legendären Weihnachtsmarkt verbringen Gestärkt unternehmen Sie im Anschluss eine Stadtführung durch das historische Lüttich (2 Std.) inklusive Besuch der Stiftskirche Saint-Barthelemy mit dem berühmten Taufbecken. Es gilt als eines der sieben schönsten Kunstwerke Belgiens und ist von außerordentlich kulturhistorischem Wert. Rückfahrt und Ankunft am Abend.


Ablauf:
06:30 Uhr: Abfahrt Haltestelle Hofgründchen
10:00 Uhr: Führung Sonderausstellung "Rothschild" im  Museé Boverie inkl. Eintritt
12:00 Uhr: Mittagspause Weihnachtsmarkt
14:30 Uhr: Altstadtführung, ca. 2,5 Std.
17:00 Uhr: Rückfahrt nach Neuwied, Ankunft ca. 20:00 Uhr


Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2-stündiger Altstadtrundgang
  • geführter Besuch im Museé Boverie mit Sonderausstellung
  • Infomaterial* / vhs-Reisebegleitung



Teilnehmerentgelt: Achtung Staffelpreis!

ab 20 TN: 84,--€      
ab 25 TN: 75,--€

Min./max. Personen: 20-25

Lüttich St Barthelemy©FTPL P.Fagnoul (Lüttich St Barthelemy©FTPL P.Fagnoul)



Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
29.11.2022
Uhrzeit
06:30 - 20:30 Uhr
Ort