Kursdetails

20-2-42010 Exkursion "Wandern & Wundern in Nordrhein-Westfalen" Historisches Zons & Urdenbacher Kämpe oder Schloss Benrath Urdenbacher Kämpe (Wanderung) oder Schloss Benrath (Führung)

Beginn Fr., 18.09.2020, 10:30 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 52,00 €
Dauer 1 Termin(e)
Kursleitung Adalbert Hünerfeld
Jutta Dausner-Christ
Bemerkungen Achtung:
Es können nur noch Teilnehmer berücksichtigt werden, die sich für das Wanderprogramm entscheiden, da die maximale Gruppengröße für die Schlossführung bereits erreicht ist!


Sie beginnen den Tag im linksrheinischen Zons, ehemals Zollfeste Zons genannt, mit seiner besonders gut erhaltenen Befestigungsanlage aus dem 14. Jhd. Das mittelalterliche Städtchen mit Stadtmauer, Wehrtürmen und einer 600 Jahre alten Windmühle entführt die Besucher in  längst vergessene Zeiten. Die einstige Prachtstraße  lässt den damaligen Reichtum und die Bedeutung des Ortes erahnen und die vielen kleinen Gassen laden nach dem geführten Rundgang zur Mittagspause ein. Anschließend haben Sie wie immer die Qual der Wahl:Wanderer: Auf der anderen Rheinseite befindet sich die Urdenbacher Kämpe mit ihren einzigartigen Auwäldern und Feuchtwiesen. Seltene Vögel wie Steinkauz und Grünspecht sind hier Zuhause und über 1000 Obstbäume prägen die Landschaft. Mit einem Auenführer erkunden Sie diese einzigartige Kulturlandschaft.Nichtwanderer: Eines der schönsten Gartenschlösser des 18. Jahrhunderts ist zweifelsohne Schloss Benrath. Von Nicolas de Pigage geplant und erbaut, diente es zunächst als Lust- und Jagdschloss für den Kurfürsten Carl Theodor. Das Ensemble gilt als eines der in Europa selten gewordenen Gesamtkunstwerke des ausgehenden Rokoko. Innenführung und Freizeit für den umliegenden Park.


Programmablauf:
08:00 Uhr: Abfahrt ab Haltestelle Hofgründchen, Neuwied
10:30 Uhr: Historische Ortsführung Zons, Dauer: 1,5 Std., Mittagspause in Zons
13:30 Uhr: Treffen aller Gäste zur Abfahrt
14:00 Uhr: Wanderer: Führung durch die Urdenbacher Kämpe,Dauer: 2,5 Std.
14:30 Uhr: Nichtwanderer: Führung Schloss Benrath, Düsseldorf,  anschl. Freizeit für den Schlosspark
17:00 Uhr: Rückfahrt nach Neuwied, geschätzte Ankunft ca. 19:00 Uhr


Achtung Staffelpreis:
ab 30 Personen: 52,--€
Sollten mehr Gäste teilnehmen, so reduziert sich der Preis wie folgt:
ab 35 Personen: 47,--€



Kurs abgeschlossen

Kursort

Heddesdorfer Str. 33
56564 Neuwied

Termine

Datum
18.09.2020
Uhrzeit
10:30 - 16:00 Uhr
Ort
Heddesdorfer Str. 33,