Kursdetails

20-2-35019 Lernen von Alten Meistern

Beginn Mo., 10.02.2020, 20:00 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 45,00 €
Dauer 7 Termin(e)
Kursleitung Karl von Westerholt

Es gibt sie, die "Alten Meister", und wenn sie genügend alt sind, kann man sich darauf verlassen, dass sie es zu Recht sind.

Das gilt auch für die Fotografie.


Auch hier gibt es ehrwürdige Eminenzen. Von diesen Künstlerpersönlichkeiten wollen wir lernen. Während der ersten Sitzungen werden wir gemeinsam

herausarbeiten, worin die herausragenden und unnachahmlichen inhaltlichen sowie ästhetischen und auch technischen Besonderheiten des Oeuvres bestehen.


Im zweiten Teil geht es darum, inspiriert durch die Arbeit des prominenten Vorbilds, vielleicht auch im Widerspruch oder in Auflehnung gegen sie, eine eigene

fotografische Arbeit auf die Beine zu stellen.


Der Klassiker, der uns in diesem Semester beschäftigen wird, ist Robert Frank, unnachahmlicher, vielseitiger und vielschichtiger Fotograf der amerikanischen Moderne.

Eine Ikone. Kraftvoll, suggestiv, gleichzeitig deutlich und subtil, ein fotografischer Handwerker, ein Künstler, der seine Botschaft, der seine ästhetische Meisterschaft in

den Dienst einer Aussage stellt.



Kurs abgeschlossen

Kursort

wird noch bekannt gegeben

Heddesdorfer Str. 33
56564 Neuwied

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.